Wie funktioniert die Bezahlung des Dienstes für Unternehmen?

Damit ein Unternehmen seinen Mitarbeitenden Wellhub als Firmenfitnessprogramm anbieten kann, zahlt es einen monatlichen Betrag. Dieser wird im Vertrag ausgehandelt und basiert auf der Gesamtzahl der Mitarbeitenden und dem ausgewählten Abonnementmodell. Ein Angebot kannst du hier kostenlos anfordern.

Steigt die Zahl der für die Leistung berechtigten Mitarbeitenden, kann sich der vom Unternehmen vertragsgemäß zu zahlende monatliche Betrag ebenfalls proportional erhöhen. Um zusätzliche Gebühren zu vermeiden, sollte die Liste der berechtigten Mitarbeitenden regelmäßig aktualisiert werden.

Als Zahlungsmittel stehen Kreditkarte, Lastschriftverfahren (SEPA) und Banküberweisung zur Verfügung.

War dieser Artikel hilfreich?

Verbessern Sie Ihr Support-Erlebnis

Melden Sie sich an, um individuelle Unterstützung und Zugriff auf unseren Live-Chat-Support zu erhalten. Sie haben kein Konto? Registrieren Sie sich jetzt!

Hilfe beim Login benötigt?

Kontaktieren Sie uns bei Problemen mit der Anmeldung oder Registrierung.

Wellhub Community

Teilen Sie Informationen, erfahren Sie mehr und nehmen Sie an Diskussionen über Wellhub mit anderen Wellhub-Fans teil!