Wie erfolgt der Check-in?

Bevor du eine Aktivität startest, musst du immer in der Wellhub-App einchecken, um Zugang zu Fitnessstudios, Wellnesseinrichtungen, Private Sessions oder Vor-Ort-/Live-Kursen zu erhalten. Bei App-Partnern ist kein Check-in nötig.

Für Kurse vor Ort empfehlen wir den Check-in, wenn du bereits beim Fitnessstudio oder bei der Wellnesseinrichtung angekommen bist, da du eventuell deine Wellhub-ID vorzeigen musst.

📌 Wenn du vergisst, einzuchecken und die App verwendest, kann der Partner den Zutritt verweigern.

Wähle für den Check-in die Bildschirmversion, die deiner am ähnlichsten ist, und folge diesen Schritten:

AB Wellhub home screen - PT-BR.png

Version A
  1. Melde dich in der App an und gehe zu Checkin.png Check-in.
  2. Wähle das Fitnessstudio oder die Wellnesseinrichtung.
  3. Wähle die gewünschte Aktivität und Check-in aus.

💡 Für gebuchte Vor-Ort- oder Live-Kurse klicke oben am Bildschirm auf die Schaltfläche Check-in, wenn sie erscheint.

Version B
  1. Melde dich bei der App an und klicke auf Check-in.
  2. Wähle das Fitnessstudio oder die Wellnesseinrichtung, das bzw. die du besuchen möchtest.
  3. Klicke auf die gewünschte Aktivität.
  4. Bestätige den Check-in an der Rezeption des Fitnessstudios bzw. der Wellnesseinrichtung.

  Tipp

Du hast bis zu 20 Minuten Zeit, um den Check-in zu stornieren, wenn er noch nicht vom Fitnessstudio validiert wurde.

War dieser Artikel hilfreich?

Verbessern Sie Ihr Support-Erlebnis

Melden Sie sich an, um individuelle Unterstützung und Zugriff auf unseren Live-Chat-Support zu erhalten. Sie haben kein Konto? Registrieren Sie sich jetzt!

Hilfe beim Login benötigt?

Kontaktieren Sie uns bei Problemen mit der Anmeldung oder Registrierung.

Wellhub Community

Teilen Sie Informationen, erfahren Sie mehr und nehmen Sie an Diskussionen über Wellhub mit anderen Wellhub-Fans teil!